Kurzbiographie
BernHahn
Schauspieler

Zur Person Kurzbiographie Hörbücher Hörproben (MP3) Demo-Clip Veranstaltungen Archiv/Repertoire Kontakt




Nach dem Abitur
Ausbildung an der staatlichen Hochschule
für Musik und Theater Hannover

Über dreißig Jahre als Schauspieler
Fest an diversen größeren Bühnen

Seit einigen Jahren Freiberufler mit
Schwerpunkt auf der Arbeit mit Sprache

Engagements bei allen deutschen Rundfunkanstalten
Eigene literarische Programme, aufgeführt im In - und Ausland

Eingeladen zu:
„Wege durch das Land“
„Schleswig-Holstein-Festival“
Buchmesse Leipzig
„Altstadtherbst Düsseldorf“
Buchmesse Warschau
Villa Massimo Rom
„Winterfestival“, Sarajevo

Aus Anlass der Feierlichkeiten zum 180. Todestag von
Alexander Puschkin folgte Hahn der besonderen Einladung, an
dessen Grabmal Verse aus dem Werk auf deutsch vorzutragen.

1997 bis 2004 vollständige öffentliche Lesung
des Romans „Auf der Suche der verlorenen Zeit“ von Marcel Proust

2009 bis 2012 vollständige öffentliche Lesung
des Romans „Jahrestage“ von Uwe Johnson

Produktion zahlreicher Hörbücher (Auswahl HIER)

Bernt Hahn lebt in Köln.


Diese Kurzbiographie zum Download finden Sie HIER (PDF, 10 KB).

nach oben